Keiner kennt Alex Goot?!

Alex Goot Neulich stolperte ich bei Youtube zufällig über Alex Goot. Ein junger Musiker, der vor bisher vor allem Cover-Songs von Bruno Mars, Lady Gaga, Oasis und anderen aufgenommen hat und dabei vom Gesang über Gitarre, Piano und Percussions alles selbst macht. Ich find die Musik wirklich klasse und wundere mich, dass er in Deutschland bisher anscheinend wenig bis garnicht bekannt ist, so gibt es nicht einmal einen Wikipedia-Eintrag über ihn und auch über Google ist auf Anhieb nicht wirklich viel über Ihn zu finden. Aber vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich mich bisher in der „My-Space-“ und „Youtube-Musikszene“ nicht so auskannte. :-)

Hier sein offensichtlich erster „eigener“ Song: „Breathless“

Veröffentlicht von

Henrik Bröckelmann

Politik, News, Europa, Internet, iPhone 4, Single, JU(-Bundesvorstand), Kreis Coesfeld, CDU, Münster(-land), Studium, Nottuln, schwul, (neo)liberal, Netzpolitik, Deutschland, konservativ, Medien, Berlin, Freiheit, Philosophie, Katholik, Christentum, Demokratie, Ordnungspolitik, Junge Union, Westfalen u.v.m.

4 Gedanken zu „Keiner kennt Alex Goot?!“

Kommentar verfassen