John Paul II – we love you!

1. Mai 2011

„Santo subito!“ – Die Rufe der Millionen Gläubigen bei den Beerdigungsfeierlichkeiten für Johannes Paul II. im Jahr 2005 haben sich erfüllt. Heute hat ihn sein Nachfolger Papst Benedikt XVI. selig gesprochen.

Ich bin froh und dankbar, dass ich Johannes Paul II. einige Male persönlich sehen und hören durfte und das Charisma dieses wahrhaft besonderen Menschen spüren durfte. 1996 bei seinem Besuch in Paderborn, davor und danach bei einigen Generalaudienzen auf dem Petersplatz in Rom und zuletzt beim Weltjugendtag 2000 beim Abschlussgottesdienst am Tor Vergata in Rom.

Es war einfach „Wahnsinn“ zu erleben, wie ein äußerlich „gebrochener“, alter Mann, die „Jugend der Welt“ mit Worten und kleinen Gesten begeistern konnte und dabei von sich selbst auf einen anderen weist, der nicht von dieser Welt ist: Jesus Christus!

 

Kommentar verfassen

Bad Behavior has blocked 323 access attempts in the last 7 days.